Warum "Open Content" und was heißt das?

Ziel von REWWay ist es die Integration der Binnenschifffahrt als umweltfreundlichen Verkehrsträger voranzutreiben. Daher ist es uns ein Anliegen Ihnen die Verwendung unserer Lehrmittel so leicht wie möglich zu machen und die Plattform für einen möglichst breiten Nutzerkreis auszulegen.

Um Ihnen zu ermöglichen, die bestehenden Materialien adäquat in den Unterricht/Vortrag etc. integrieren zu können, ist ein zentraler Punkt demnach die Möglichkeit die jeweiligen Lehr- und Lernmaterialien entsprechend zu adaptieren. Wir möchten Ihnen so die Möglichkeit geben, die Inhalte an ihren individuellen Stil sowie an die vorhandene Zeit und das Niveau der Zielgruppe anzupassen und selbst inhaltliche Schwerpunkte zu setzen.

Aus diesem Grund ist ein Großteil unserer Angebote unter einer sogenannten Creative Common Namensnennung 4.0 International Lizenz verfügbar. Sämtliche von uns erstellten Lehrmittel können Sie demnach frei in Ihren Unterricht integrieren, Ihren Anforderungen entsprechend anpassen und an Ihre SchülerInnen/Studierenden oder sonstige Personen weitergeben. All diese Materialien sind mit diesem Zeichen  gekennzeichnet. Wir bitten Sie lediglich das REWWay-Logo auf den Materialien zu belassen um uns so zu helfen den Bekanntheitsgrad von REWWay zu steigern und die für uns so wichtige Integration der Binnenschifffahrt in Aus- und Weiterbildung voranzutreiben.

Lediglich nicht von uns erstellte Materialien, wie beispielsweise ein Großteil der Filme sind von der Lizenz ausgenommen und stellen somit keinen "Open Content" dar.